Auf welche Kritierien muss ich beim Vergleich achten?

Der Festgeldvergleich, der online absolut kostenlos und in wenigen Minuten durchgeführt werden kann, bietet die Möglichkeit, verschiedene Festgeldangebote der Banken zu vergleichen. Um wirklich das passende Festgeld zu finden, müssen allerdings verschiedene Details beachtet werden, die bei einem solchen Vergleich enorm wichtig sind.

Laufzeit und Anlagesumme wählen

Die Zinsen für Festgeldanlagen sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Neben dem allgemeinen Zinsniveau, das vom Leitzins der Zentralbanken bestimmt wird, beachten die Banken auch die vom Kunden gewünschte Anlagesumme sowie die Anlagelaufzeit. Grundsätzlich gilt, dass der Zins umso höher ausfällt, je mehr Geld Anleger investieren und je länger der Anlagezeitraum gewählt wird. Schließlich können die Banken so länger mit dem Geld der Kunden arbeiten und dieses wiederum als Kredit vergeben. Für den Vergleich ist es daher wichtig, die genaue Laufzeit anzugeben, um passende Angebote zu finden. Zu beachten ist dabei jedoch, dass ein Festgeldkonto während der gewählten Laufzeit nicht kündbar ist und die Gelder demnach auch bei Bedarf nicht verfügt werden können.

Der Zinssatz als Vergleichsgröße

Die wohl wichtigste Vergleichsgröße für Festgeldkonten ist der Zinssatz, den Anleger für ihr Investment erhalten. Je höher dieser Zins angegeben wird, desto mehr Geld können Anleger mit ihrem Festgeldkonto erzielen. Angegeben wird dabei immer der nominale Jahreszins, also der Zins, der auch an den Anleger ausgezahlt wird. Da bei Festgeldkonten in aller Regel eine jährliche Zinszahlung erfolgt, ist der Nominalzins damit auch gleichzeitig der Effektivzins. Lediglich dann, wenn sich Banken entscheiden, die verdienten Zinsen erst am Ende an ihre Kunden auszuzahlen und die jährlich verdienten Zinsen wieder anzulegen, kann sich ein Zinseszinseffekt ergeben, der sich in Form höherer effektiver Jahreszinsen zeigt. Derartige Investments sind vor allem für Anleger interessant, die während der Laufzeit keinen Zugriff auf ihre Gelder wünschen und die Zinsen jeweils erneut anlegen wollen.

Hierauf sollten Anleger beim Festgeldvergleich achten:

  • Laufzeit und Anlagesumme individuell auswählen
  • Längere Laufzeiten und höhere Anlagesummen sorgen für höhere Renditen
  • Der Effektivzins kann als Vergleichsgröße genutzt werden
  • Festgelder mit Zinsgutschrift sorgen für einen Zinseszinseffekt
  • Auch Angebote ausländischer Banken prüfen
  • Sicherheit der Festgeldangebote im Blick behalten

Angebote ausländischer Banken nutzen

Der Festgeld Vergleich zeigt grundlegend alle Angebote, die auf dem deutschen Markt verfügbar sind. Hierzu gehören auch Offerten ausländischer Kreditinstitute, die ihre Produkte über das Internet in Deutschland anbieten. Viele dieser ausländischen Banken bieten ebenso attraktive Festgeldanlagen und sind daher für Sparer ebenso interessant. Der Abschluss ist bequem online möglich, auch die Überweisung des Anlagebetrages kann ganz einfach am PC erfolgen. Bei der Auswahl einer ausländischen Bank sollten Anleger allerdings die Sicherheit ihrer Einlagen berücksichtigen. Diese ist vielfach auf 100.000 Euro pro Anleger begrenzt.

Den genauen Wert der Einlagensicherung kann über den Festgeldvergleich problemlos abgerufen werden. Bei vielen deutschen Banken gilt der umfassende Einlagenschutz Deutschlands sowie die vielfach zusätzlich vorhandene Einlagensicherung über die jeweiligen Institute. Bei Privatbanken beispielsweise können Kunden auf eine Einlagensicherung in Höhe von mehreren Millionen Euro zurückblicken, die im Insolvenzfall pro Anleger ausgezahlt werden können. Viele ausländische Banken sind diesem Einlagensicherungsfonds jedoch nicht abgeschlossen, sodass die Einlagen im Insolvenzfall nur bis zur Höhe der staatlichen Einlagensicherung gegeben wäre. Bei der Anlage größerer Beträge kann es sinnvoll sein, diese auf mehrere Institute in unterschiedlichen Ländern zu begrenzten, um einer Vermögensabgabe, wie diese in Zypern zu beobachten war, zu entgehen.

© 2006-2019 | Tarifexperte.net - Konto, Kreditkarte & Versicherungen